Günstig Weihnachtsgeschenke shoppen am Black Friday

Günstig Weihnachtsgeschenke shoppen am Black Friday

von -
Black Friday
©iStock/YinYang

Der Black Friday kommt aus den USA und etabliert sich in den letzten Jahren auch bei uns. Gerade in den Online-Shops könnt ihr morgen richtig Geld sparen.

Der Black Friday ist der Tag nach Thanksgiving. Da an diesem Brückentag viele Amerikaner Urlaub haben, um ein langes Wochenende zu genießen, bieten zahlreiche Geschäfte wahnsinnige Angebote, Rabatte, Werbeaktionen und Preisstürze an – genau der richtige Zeitpunkt, um die Weihnachtsgeschenke zu kaufen.

Auch zahlreiche Shops in Deutschland hatten im letzten Jahr tolle Angebote. Einige Internethändler sogar über mehrere Tage hinweg!

Hier könnt ihr sparen

Unter allen angebotenen Gutscheinen und Aktionen stellt das Fashion-Segment den größten Anteil. 25 Prozent der Gutscheine fallen in diese Kategorie, gefolgt von Technik (12 Prozent), Kosmetik (10 Prozent), Sport (7 Prozent) und Handelshäuser  wie Otto, Amazon und Karstadt (6 Prozent). Aber auch sonstige Kategorien, beispielsweise Kinderspielzeug und -mode, Reisen, Tierbedarf und Gesundheit, bieten große Rabatte an.

Damit das Ganze allerdings nicht unübersichtlich wird, sind hier 5 Tipps mit denen der Black Friday ein Riesenspaß wird!

1. Der frühe Vogel…!

Auch wenn du eigentlich eher der Langschläfertyp bist, lohnt es sich, an diesem Tag früh aus den Federn zu hüpfen. Denn viele Angebote sind nur begrenzt verfügbar. Schaust du also erst nach der Arbeit, könnte es sein, dass die tollsten Schnäppchen schon weg sind!

2. Nutze Vergleichsportale

Gerade am Black Friday sind Vergleichsportale wie billiger.de oder StyleLounge.de sehr nützlich, um garantiert das beste Schnäppchen zu machen!

3. Tut euch zusammen!

Shoppe und bestelle zusammen mit deinen Freundinnen. So könnt ihr in manchen Fällen Versandkosten sparen oder Preisnachlässe bei Mengenkäufen ausnutzen!

4. Informiere dich ein paar Tage vorher

Viele Shops verraten schon, welche Angebote abzusahnen sind, oder zumindest, ab wann sie online gehen.

5. Lass dich nicht verführen

TROTZ ALLEM: Lass dich nicht verleiten, zu viel zu bestellen oder unnötige Käufe zu machen! Sonst gibst du später viel mehr Geld aus, als ohne den Black Friday fürs Shoppen draufgegangen wäre, und du sparst eigentlich nicht wirklich…