Stricken ohne Nadeln

Stricken ohne Nadeln

von -
© iStock/gojak
Stricken macht Spaß, entspannt – und mit der Armknitting-Methode geht es auch ganz schnell © iStock/gojak

Ohne Nadeln stricken? Das klingt komisch –­ funktioniert aber! Hier seht ihr, wie’s geht …

Egal, ob Pullover oder Schal – Strick ist in diesem Winter wieder angesagter denn je. Ihr habt keine Geduld fürs Socken oder Pullover stricken, weil es euch einfach zu lange dauert? Dann ist dieser Schal das Richtige – er ist in maximal einer Stunde fertig. Das Beste: Man benötigt nicht mal Nadeln dafür, denn er wird nur mit den Armen gestrickt. Diese Technik liegt voll im Trend. Alles was ihr braucht, ist leichte, aber besonders dicke Wolle. Und schon kann es los gehen. YouTuberin Laura Elisa zeigt euch, wie’s geht!

Wenn ihr fertig seid, postet unbedingt euren Schal in den Kommentaren – wir sind gespannt auf euer Ergebnis!