Strahlend schön trotz Heuschnupfen: Die besten Schmink-Tipps

Strahlend schön trotz Heuschnupfen: Die besten Schmink-Tipps

von -
Heuschnupfen
©iStock/Kontrec

Jetzt im Frühjahr haben Allergien wieder Hochsaison. Doch mit unseren Make-up-Kniffen seht ihr trotz Heuschnupfen super frisch aus!

Die Augen sind klein und gerötet, der Teint fahl und fleckig? Dann geht es euch wie Millionen anderen Heuschnupfen-Geplagten. Zwar können wir den Pollenflug nicht stoppen, dafür wissen wir, wie man Schnief­nase und Co. wegschminkt.

Frischer Teint

Vor allem an den Nasenflügeln ist die Haut vom vielen Schnäuzen oft gerötet. Die Lösung? Ein Creme-Concealer in der Farbe Grün – er neutralisiert rote Stellen ruck, zuck. Am besten mit den Fingerspitzen einklopfen. Um Augenschatten unsichtbar zu machen, ist ein Abdeckstift mit leichtem Orangestich ideal. Für ein besonders ebenmäßiges Finish trägt man danach noch eine cremige Foundation mit Long-Lasting-Effekt auf. Den entscheidenden Frische-Kick liefert ein Hauch Rouge auf den Wangenknochen. In Sachen
Farbe gilt: Rosé ist toll für helle Hauttypen, Apricot für dunklere.

Wacher Blick

Geschwollene Augen sehen wacher und größer aus, wenn man einen weißen Kajal aufs untere Innenlid gibt. So wird zudem das Augenweiß verstärkt und der Blick klarer. Auch Highlighter im inneren Augenwinkel hat einen nicht zu unterschätzenden Hallo-Wach-Effekt. Um Rötungen am Oberlid auszublenden, ist Lidschatten in natürlichem Beige und Braun die erste Wahl. Da die Augen jetzt oft tränen, unbedingt zu wasserfester Wimperntusche greifen!

Leuchtender Mund

Glänzende Lippenstift-Texturen in Rosenholz oder zartem Pink strahlen auch auf den Teint ab – und lenken äußerst stilvoll von Mini-Makeln ab.

Tarn-Hilfen

  • Gleicht Unregelmäßigkeiten aus: „Color Correcting Concealer Wheel“, ca. 25 €, Isadora (bei Douglas)
  • Rouge mit irisierendem Schimmer: „Blurring Blush 040“, ca. 10 €, L.O.V
  • Ohne Duftstoffe: „Mascara med wasserfest“, ca. 17 €, medipharma
  • Mit integriertem Primer: „Epic Lip Rosy“, ca. 5 €, Avon mark.
  • Noch mehr Tipps zum Mogel-Make-Up

Ähnliche Artikel