So werden Bodylotion, Zahnpasta und Creme komplett leer

So werden Bodylotion, Zahnpasta und Creme komplett leer

von -
Creme komplett leer
©iStock/PeopleImages

Da drückt man schon mit voller Kraft und trotzdem will nichts mehr rauskommen. Dabei ist ganz sicher noch etwas drin. Mit unseren Tricks wird jeder Lippenstift, jede Lotion und jede Creme komplett leer.

Das Produkt einfach schon wegzuwerfen, ohne dass es wirklich leer ist, wäre Verschwendung. Und eine gute Bodylotion oder einen hübschen Lippenstift hat man sich vielleicht auch einiges kosten lassen. Da wäre es ein Jammer, den Beauty-Artikel nicht komplett nutzen zu können.

Creme in der Tube

Eine Creme ist das wichtigste Beautyprodukt für die meisten deutschen Frauen, ergab eine Umfrage von QVC. Damit ihr länger etwas von eurer Creme habt, könnt ihr die Tube mit einer sauberen Schere in der Mitte aufschneiden.

Bodylotions

Vor allem teurere Produkte kommen oft mit einem Pumpverschluss daher. Doch dessen Röhrchen reicht nie bis zum Boden. Wenn ihr die Flasche auf den Kopf stellt und nach einiger Zeit vorsichtig (!) öffnet, könnt ihr die Reste mit einem Wattestäbchen entnehmen.

Seife, Duschgel & Shampoo

Auf den Kopf stellen schafft oft Abhilfe, erfordert allerdings Geduld. Soll es schneller gehen oder lässt sich die Verpackung nicht verkehrt herum hinstellen, könnt ihr den Rest mit etwas Wasser verdünnen. Keine Angst: Es wirkt trotzdem noch.

Lippenstift

Sobald der Lippenstift bis zum Drehverschluss hin aufgebraucht ist, ist direktes Auftragen unmöglich. Mit einem Pinsel oder Wattestäbchen könnt ihr die Reste aufnehmen und auf die Lippen geben. Lipgloss bekommt ihr komplett leer, wenn ihr einen Schaschlikspieß mit einem Kosmetiktuch umhüllt.

Zahnpasta

Die Tube Stückchen für Stückchen aufzurollen, ist mühsam und hält oft nicht. Besser geht’s mit einem Tiefkühlklipp. Klemmt das Teil, mit dem ihr sonst Gefriertüten oder Lebensmittelverpackungen verschließt, um die Zahnpastatube und schiebt es immer weiter nach vorne in Richtung Tubenöffnung. So wird die Creme komplett leer.

Kajalstift

Wenn der Kajalstift zu kurz geworden ist, um ihn noch einmal anzuspitzen, gibt es einen ganz einfachen Trick: Stecken Sie den Verschluss hinten auf den Stift. So könnt ihr den Kajal daran festhalten und leicht noch mal anspitzen. Ist er zu weich geworden und bricht ständig ab, legt ihn kurz in die Gefriertruhe.

Ähnliche Artikel