Welche Brille passt in dein Gesicht?

Welche Brille passt in dein Gesicht?

von -
Gesicht Brille Sonnenbrille
Welche Brille passt in welches Gesicht? ©iStock/Kristypolsk

Du suchst eine (Sonnen-)Brille, die genau in dein Gesicht passt? Dann bist du bei uns richtig! Wir zeigen, welche Gesichtsformen es gibt und welche Brillen am besten passen.

Egal ob Brille oder Sonnenbrille – für jede Gesichtsform gibt es das passende Modell. Doch manchmal ist es gar nicht so einfach, sich im Dschungel der vielen modernen und stylischen Brillen zurechtzufinden. Aber keine Sorge! Wir haben für euch verschiedene Gesichtsformen und Brillen-Typen zusammengestellt. Vergleicht erst eure Form mit den Zeichnungen und checkt dann aus, welche der drei vorgeschlagenen Brillen euch am besten gefällt!

Das ovale Gesicht

Gesicht Brille Sonnenbrille
Glückskinder mit ovalen Gesichtern! Ihnen stehen fast alle Brillenformen ©Misterspex.de

Los geht es mit den Glückskindern unter den Brillenträgern! Wer ein ovales Gesicht hat, kann so ziemlich alles tragen. Das liegt daran, dass ovale Köpfe besonders harmonisch und ausgeglichen geformt sind. Sie sind etwa doppelt so lang wie breit – perfekt für viele Brillen-Modelle.

Zwei Tipps haben wir aber dennoch für dich: Schaue bei der Auswahl, dass deine Brille nicht zu klein oder zu groß ausfällt. Und: „Bei einem ovalen Gesicht sind besonders Browline Modelle empfehlenswert. Diese haben einen verstärkten oberen Rahmen, während der untere Rand zarter ist“, empfehlen die Experten von Mister Spex.

Das herzförmige Gesicht

Gesicht Brille Sonnenbrille
Runde und ovale Brillen sind toll für herzförmige Gesichter geeignet ©Misterspex.de

Typische Merkmale für ein herzförmiges Gesicht sind die breite Stirn, ausgeprägte Wangenknochen und ein schmales, eher spitz zulaufendes Kinn. Vor allem Sonnenbrillen mit ovalen oder runden Gläsern schmeicheln ihnen und bringen die breite Stirnpartie mit der schmalen Kinnpartie optisch ins Gleichgewicht.

Brillen-Expertin Rosemarie Scherer sagt: „Sonnenbrillen mit eckigen Gläsern hingegen lassen herzförmige Gesichter noch markanter erscheinen.“

Das eckige Gesicht

Gesicht Brille Sonnenbrille
Kreisrund oder oval – das sind die besten Brillen für eckige Gesichter ©Misterspex.de

Da bei eckigen Gesichtern Stirn, Wangen und Kinn gleichmäßig breit geformt sind und der Kiefer ausgeprägt ist, stehen ihnen Brillen und Sonnenbrillen mit kreisförmigen oder ovalen Gläsern am besten. Sie lassen diese markante Gesichtsform weicher und weniger streng erscheinen!

Auch Aviator-Brillen oder Modelle im Cat-Eye-Stil passen zu Menschen mit einem eckigen Köpfchen. Brillen mit eckigen Gläsern hingegen betonen die strengen Züge. Und das möchtest du doch bestimmt nicht!

 

Das runde Gesicht

Gesicht Brille Sonnenbrille
Kontrast: Zu runden Gesichtern passen eckige Brillen ©Misterspex.de

Bei runden Gesichtern sind alle Gesichtspartien gleichmäßig geformt. Wangen und Stirn sind etwa gleich breit, das Kinn ist rund. Alles wirkt insgesamt sehr weich. „Als optischer Kontrast passen Sonnenbrillen mit eckigen Gläsern sehr gut und geben dem runden Gesicht mehr Kontur, wodurch es schmaler wirkt“, rät Rosemarie Scherer.

Wer seine runde Gesichtsform nicht noch zusätzlich betonen will, sollte auf Sonnenbrillen mit kreisförmigen und ovalen Gläsern verzichten.

 

Habt ihr für den Sommer schon die richtige Brille? Oder kauft ihr immer ein bestimmtes Modell? Schreibt mir oder postet ein Foto!