Reinkarnation: Wer war ich in meinem früheren Leben?

Reinkarnation: Wer war ich in meinem früheren Leben?

von -
Reinkarnation
©iStock/inarik

Die spannenden Fragen rund um Reinkarnation: War ich eine Frau? Ein Mann? Wo habe ich gelebt? War ich glücklich? Mutig? Und was bedeutet das für mein heutiges Ich? Der russische Schamane Vadim Tschenze glaubt, den Schlüssel zu all diesen Fragen gefunden zu haben …

Die unsterbliche Seele ist nicht zum ersten Mal hier. Sie kennt andere Zeiten und andere Völker“, erklärt der russische Schamane Vadim Tschenze. Er geht fest davon aus, dass wir in diesem Leben eine gewisse Aufgabe haben – die wir aber nur erfüllen können, wenn wir verstehen: Die Vergangenheit, unsere früheren Leben, haben uns tief geprägt.

Jahrtausendealte Lehre

Diese Vorstellung ist in vielen Religionen und Kulturen schon lange verbreitet. Das Wort Reinkarnation bedeutet „Wiederverkörperung“ und genau darum geht es: Unsere Seele wird immer wiedergeboren – bis sie eines Tages vollkommen ist. Konto des Universums Bei dieser Reise durch verschiedene Leben tragen wir eine Art Sparkonto mit uns herum, dessen „Währung“ das Karma ist: Jede unserer Handlungen ist wie eine Einzahlung. Handeln wir auf eine negative Art, gibt es eine Negativ-Buchung, handeln wir positiv, sammeln wir positives Karma.
Das heißt: Wir können durch gute Taten negatives Karma auflösen oder reinigen. Karma bedeutet eigentlich nichts anderes, als dass jede Handlung etwas bewirkt. Was wir heute tun, beeinflusst unsere Zukunft. Und was wir in früheren Leben getan haben, prägt unser heutiges Leben. Und genau das ist der Grund, warum es so hilfreich ist, sich mit dieser Vergangenheit der Seele auseinanderzusetzen.

Frau oder Mann?

Der Tag der Geburt gibt auch Aufschluss darüber, ob ihr in euerm letzten Leben männlich oder weiblich wart. Um das herauszufinden, müsst ihr einfach zu diesem Datum eine Acht addieren. Kommt dabei eine zweistellige Zahl heraus, wird die Quersumme gebildet. Ist das Ergebnis eine gerade Zahl, wart ihr ein Mann. Ist es eine ungerade, wart ihr eine Frau. Hat jemand z. B. an einem 23. Geburtstag, geht die Rechnung so: 23 + 8 = 31. Dann: 3 + 1 = 4. Vier ist eine gerade Zahl. Die Person war im letzten Leben also männlich.

Was euer Sternzeichen über euer vergangenes Leben verrät

Wie der Schamane Vadim Tschenze in seinem Buch „Wer war ich in meinem früheren Leben?“ erklärt, hat die Seele jedes Menschen schon viele Leben hinter sich – in der Regel 500 bis 1000. Dabei hat immer eines dieser vergangenen Leben die größte Bedeutung für das Hier und Jetzt – die „stärkste Vorprägung“, wie Tschenze das nennt. Er hat sich darauf spezialisiert, über dieses eine prägende Leben so viel wie möglich herauszufinden. Das gelingt u .a. mithilfe des aktuellen Sternzeichens. Es verrät viel über die Themen unseres Schicksals.

Die Sternzeichen im Überblick

SteinbockWassermannFischeWidderStierZwillingeKrebsLöweJungfrauWaageSkorpionSchütze
(22.12. – 20.1.) In euerm wichtigsten vergangenen Leben hattet ihr viele Talente und großen Spaß daran, sie auszuleben. Ihr wart oft streng mit euch selbst, konntet so aber auch viel erreichen. Euer Tipp für heute: Achtet darauf, dass ihr in euerm Eifer nicht zu kurz kommt. Und glaubt an euch. Prägende Länder waren England, Spanien und Tibet.
 (21.1. – 19.2.) Auch wenn das wichtigste eurer früheren Leben nicht leicht war – ihr habt tapfer durchgehalten. Das lag auch daran, dass ihr Menschen an eurer Seite hattet, auf die ihr euch blind verlassen konntet. Investiert in eure Beziehungen – sie sind ein große Halt. Eure prägenden Länder waren Finnland, Malta, Neuseeland und Australien.
(20.2. – 20.3.) Ihr habt viele Opfer gebracht, um eure Ziele in euerm wichtigsten vergangenen Leben zu erreichen. Dafür wurdet ihr im Gegenzug mit Geborgenheit und Glück belohnt. Auf andere wirkt ihr sehr geheimnisvoll – das können ihr euch auch heute noch zunutze machen. Eure prägenden Länder waren Spanien, Portugal, Brasilien, Hawaii und Indonesien.
 (21.3. – 20.4.) Ehrgeiz und harte Arbeit brachten euch in euerm vergangenen Leben viel Erfolg ein. Ihr hattet aber auch ein großes Talent, die besten Chancen zu ergreifen. Dieses Talent steckt noch in euch und wird noch von Vorteil sein. Lasst es einfach auf euch zukommen. Eure prägenden Länder waren Deutschland, Italien, Ägypten und Japan.
 (21.4. – 20.5.) Wenn ihr etwas durchsetzen wolltet, wart ihr in euerm wichtigsten früheren Leben sehr hartnäckig. Auch wenn ihr euch sonst eher im kreativen Chaos geborgen fühltet. Lasst  in euerm Alltag deshalb auch mal Luft für Überraschungen. Prägende Länder waren Griechenland, Brasilien und Haiti.
 (21.5. – 21.6.) Eure Familie war euer Ein und Alles. Deshalb habt ihr euch auch ständig Sorgen um euch gemacht. Zum Glück ist euch nie etwas Schlimmes passiert. Grübelt nicht zu viel! Das Glück steht auf eurer Seite und wird euch nicht im Stich lassen. Eure prägenden Länder waren Frankreich, Spanien und Dänemark, Zypern und Thailand.
 (22.6. – 22.7.) In euerm früheren Leben mit der stärksten Vorprägung wart ihr unglaublich weltoffen und habt euch für alle möglichen Menschen und Kulturen interessiert. Die Neugier steckt immer noch in euch, sie zuzulassen wird euch sehr viel Spaß bereiten. Eure prägenden Länder waren Frankreich, die Türkei, Tunesien, Kuba und Indien.
 (23.7. – 23.8.) Mit Ehrgeiz und Dominanz seid ihr in euerm früheren Leben mit der stärksten Vorprägung sehr weit gekommen. Aber auch Liebe und Gerechtigkeit waren eure Charakter- Stärken. Zu viel Dominanz könnte euch heute schaden. Mit Güte erreicht ihr in diesem Leben noch viel mehr. Eure prägenden Länder waren Belgien, Frankreich, Luxemburg, Kuba und Mexiko.
 (24.8 – 23.9.) Ihr wart sehr analytische Menschen, liebtet die Mathematik und konntet Wissen gut an andere weitergeben. Da ihr ständig neue Ziele hattet, musstet ihr lernen, Prioritäten zu setzen. Heute könnte die Frage lauten: Familie oder Beruf? Ihr werdet die richtige Antwort finden. Eure prägenden Länder waren die Schweiz, Venezuela, Argentinien, Südafrika und Australien.
(24.9 – 23.10) Als Familienmensch war Harmonie das Wichtigste für euch. Außergewöhnlich war euer schauspielerisches Talent, mit dem ihr euch allen Situationen anpassen konntet. Auch wenn ihr das heute noch könnt: Verbiet euch für niemanden. Eure prägenden Länder waren Litauen, Venezuela, Argentinien, Südafrika und Kanada.
 (24.10. – 22.11.) Um eure Energie und eure Leidenschaft wurdet ihr von vielen Menschen beneidet. Ihr hattet kein leichtes Schicksal. Aber ihr waren jemand, der wusste, wie man das Leben genießt. Findet zu diesem Bewusstsein zurück, es wird euer Leben schöner machen. Eure prägenden Länder waren England, Italien und China.
 (23.11. – 21.12) Ihr waret ein optimistischer Mensch, der seine Freiheit über alles liebte. In Ieuerm wichtigsten früheren Leben hattet ihr zwar wenige Freunde, die standen euch aber ganz besonders nahe. Trennt euch von Freundschaften, die euch nicht guttun – das wird euch befreien. Länder, die euch am meisten geprägt haben, waren Malta, die USA und Japan.

Was die Sternzeichen noch verraten: