Die Wahrheit übers Heiraten

Die Wahrheit übers Heiraten

von -
Heiraten
©iStock/MilosStankovic

Wie viele Paare wirklich Sex in der Hochzeitsnacht haben, die beliebtesten Songs auf Hochzeitsfeiern und noch mehr überraschende Fakten rund ums Heiraten.

Heiraten ist nicht das Happy End – es ist immer erst ein Anfang. Das sagte einst der italienische Filmemacher Federico Fellini (1920–1993). Wir haben die spannenden Zahlen und Infos rund um den Hochzeitstag,

Tragen Sie einen Ehering?

72 % Ja

24 % Nein

4 % Keine Angaben

Die unbeliebtesten Hochzeitsgeschenke

1. Babyausstattung

2. Seife und Kosmetika

3. Kaffeebesteck

Das läuft wirklich in der Hochzeitsnacht

Bei 52 % der Brautpaare passiert rein gar nichts! Die Gründe:

1. Der Bräutigam ist zu betrunken (24 %)

2. Die Braut ist zu erschöpft (16 %)

3. Die Braut ist zu betrunken (13 %)

4. Das Brautpaar muss auf die Kinder aufpassen (11 %)

Gästeanzahl

Die meisten Ehepaare (34 %) laden 21 bis 50 Gäste zu ihrer Hochzeit ein, 12 % haben mehr als 100 Gäste und 4 % feiern nur zu zweit.

Heiraten
Wer sitzt wo? das kann ganz schön schwierig werden ©iStock/Erstudiostok

Planungsdauer

Um ihre Hochzeit detailliert zu planen, brauchen die meisten Verlobten sieben bis zwölf Monate.

Wie viel Zeit vergeht zwischen Antrag und Hochzeit?

Nur 7 % der Paare heiraten innerhalb der ersten drei Monate, die meisten (25 %) geben sich nach neun bis zwölf Monaten das Jawort. Bei 6 % kommt es zu keiner Hochzeit.

90 % WÜRDEN IHREN JETZIGEN PARTNER NOCH EINMAL HEIRATEN

In welchem Alter heiraten Frauen und Männer?

Heiratsalter Frauen: Ø 31

Heiratsalter Männer: Ø 33,7

Von 1991 bis 2014 stieg das durchschnittliche Heiratsalter lediger Frauen in Deutschland um fast fünf Jahre – von 26,1 auf 31 Jahre. Bei Männern hat es sich sogar um mehr als fünf Jahre von 28,5 auf 33,7 Jahre erhöht.

Wie oft wird in Deutschland pro Jahr geheiratet?

Im Jahr 2014 heirateten 386 134 Paare, 1950 waren es noch 750 452.

Warum die Frau attraktiver als ihr Mann sein sollte:

Je schöner die Ehefrau im Vergleich zu ihrem Mann ist, desto glücklicher sind beide in der Beziehung. Das ergab eine amerikanische Studie. Entscheidend ist hier offenbar der Umgang miteinander. Untersuchungen ergaben: Sieht die Frau besser aus als der Mann, verhalten sich beide Partner in Gesprächen meist konstruktiv. Ist dagegen der Mann attraktiver, gehen beide Partner tendenziell schlechter miteinander um.

Heiraten
Die Torte ist wichtig, manche frieren ein Stück ein und essen es am ersten Hochzeitstag ©iStock/paulburns1

EINE HOCHZEITSTORTE KOSTET IM SCHNITT 250 € UND IST MEIST DREISTÖCKIG

Die beliebtesten Hochzeitsmonate

1. Juni (10,8 %)

2. August (10,2 %)

3. Mai (9,8 %)

EINE HOCHZEIT KOSTET DURCHSCHNITTLICH 14 800 €

Die beliebtesten Hochzeitslieder

John Legend: „All Of Me“

Silbermond: „Das Beste“

Jeff Buckley: „Hallelujah“

Bruno Mars: „Just The Way You Are“

Elton John: „Can You Feel The Love Tonight?“

IM SCHNITT ZAHLT MAN 800 € FÜR DAS BRAUTKLEID

Wie oft lassen sich Ehepaare scheiden?

Zwischen 2011 und 2014 kamen 2,17 Eheschließungen auf eine Scheidung.

Online-Lieben

16,4 % der Paare, die 2013 heirateten, lernten sich zuvor im Internet kennen.

Kinder: ja oder nein?

In Deutschland gibt es mehr Ehepaare ohne Kinder als mit. 9,7 Millionen Paare sind kinderlos und nur 8 Millionen haben Nachwuchs.

Top 3 der Heiratsgründe

64 % Um meinem Partner vor Zeugen meine Liebe zu versprechen

40 % Um finanziell und im Unglücksfall besser abgesichert zu sein

36 % Weil man sonst keine richtige Familie ist

Die Ehe macht glücklich

Niederländische Wissenschaftler fanden in einer Studie heraus, dass verheiratete Paare glücklicher sind als solche, die ohne Ringe und Trauschein zusammen sind. Je verbindlicher und offizieller die Bindung ist, umso glücklicher sind wir.