Gewinnspiel: Hamam-Sets

Gewinnspiel: Hamam-Sets

von -
Die defekte Katze, Hamam
© PR

Im brandaktuellen Kinofilm „Die defekte Katze“ kommt die Iranerin Mina durch eine arrangierte Heirat mit Kian, der in Deutschland lebt, zusammen. Passend zum Film verlosen wir Hamam-Sets.

Die defekte Katze
© Alpenrepublik

Als die moderne, im Iran lebende Mina und Kian durch eine arrangierte Heirat zusammen kommen, bricht nicht gleich die große Romantik aus. Aber die Jungvermählten hoffen auf eine glückliche Beziehung in Deutschland, wo Kian aufgewachsen ist und als Arzt arbeitet. Doch obwohl sich beide bemühen, scheint die Beziehung zunehmend ebenso defekt wie die graue Katze, die sich Mina kauft und die Kian nicht ausstehen kann. Jeden Tag versucht das Paar aufs Neue sich zu finden. Eine Wendung ist erst in Sicht, als sie es schaffen, sich langsam von den aufgeladenen Erwartungen, ihren eigenen sowie denen von Freunden und Familie, zu lösen.
„Die defekte Katze“ startet am 4. Oktober in den deutschen Kinos.

Passend zum Thema der langen Tradition der Hamams im Iran verlosen wir zum Filmstart von „Die defekte Katze“ 3 Hamam-Sets aus Tuch, Handschuh und Seife.

Hamam-Set:
Hamamtuch im Ethno-Stil aus 100% Baumwolle, 90×160 cm: Dieses Hamamtuch vereint die Formen und Muster von längst vergangenen Zeiten und Kulturen zum trendigen Ethno-Look.

Peelinghandschuh aus 100% Rohseide und eine Hamamseife aus Olivenöl: Diese handgeformte Blockseife aus Lorbeer- und Olivenöl reinigt und regeneriert sanft die Haut. Der cremige Schaum der Olivenölseife pflegt die Haut weich und zart und eignet sich gut zur Schaumherstellung. Die Olivenölseife ist ein für jeden Hauttyp geeignet.

Zum Mitmachen bitte Formular bis zum 9.10.2018 ausfüllen. Viel Glück!
Einzelheiten zum Datenschutz findet ihr in unserer Datenschutzerklärung.