Welche Biersorte passt eigentlich zu welchem Essen?

Welche Biersorte passt eigentlich zu welchem Essen?

von -
Biersorte
©iStock/dschnarrs

In der Frühlingssonne auf dem Balkon oder im Biergarten ein kühles Pils genießen. Herrlich. Aber nicht jede Biersorte passt zu jedem Essen. Hier gibt es die besten Kombinationen.

Am 23. April ist Tag des deutschen Bieres, denn an diesem Tag, dem 23. April 1516 wurde das deutsche Reinheitsgebot proklamiert. Grund genug, dem Bier einmal auf den Zahn zu fühlen. Selbst dem größten Biergourmet vergeht nämlich der Appetit auf das Malzgetränk, wenn das Gericht, das man dazu isst, so gar nicht dazu passen will. Wir haben für Euch herausgefunden, welche Biersorte mit welchem Essen super harmoniert. Falls Ihr selbst keine Bierfans seid, könnt ihr mit diesem Wissen zumindest die Gäste auf eurer Grillparty oder euren Mann beeindrucken:

Pils

Das beliebteste Bier Deutschlands schmeckt herb und frisch. Als Kombipartner ist es ein Allrounder: Es passt super zu Fisch, würzigem Käse, asiatisch und mexikanisch. Auch zum Grillen lohnt es sich, Pils in den Kühlschrank zu stellen, denn es harmoniert sowohl mit Steak und Geflügel aus auch mit dem Salat, den es dazu gibt.

Altbier

Das leichte und erfrischend herbe Bier passt vor allem zu Gebratenem – ob Fisch oder Fleisch. Auch zu würzigem Käse und Eintopf ist es ein harmonischer, dezenter Begleiter.

Helles Hefeweizen

Mit seinem spritzig erfrischenden Geschmack passt es vor allem zu leichten Gerichten wie Suppe, Salat, vegetarischen Hauptspeisen und gekochtem Fisch oder Geflügel. Aber auch wenn man einen süßen Nachtisch genießt, muss man das Biertrinken nicht pausieren – sofern es ein helles Weizen ist.

Dunkles Hefeweizen

Es schmeckt kräftiger als helles Weizen und kann auch mal Röst- oder Karamellaromen enthalten. Das passt vor allem zu deftigen Gerichten wie Wild und Eintopf oder auch zu Brot.

Bockbier

So vollmundig das Bier so vollmundig sollte die Speise dazu sein: Steak, Wild und Desserts laufen nicht Gefahr von dem Malzgetränk in den Schatten gestellt zu werden.

Export

Sein malziger, aber relativ milder Geschmack eignet sich perfekt als dezenter Begleiter zu Salat, Fisch und Meeresfrüchten sowie mildem Käse.

Dunkles Bier

Es schmeckt süßlich-würzig und damit das perfekte Getränk zur Weißwurst, zum Sonntagsbraten oder zu einem deftigen Eintopf.

Zum Weiterlesen: Hier erfahrt ihr, was Bier noch so alles kann.