Rubinette – garantiert euer neuer Lieblingsapfel

Rubinette – garantiert euer neuer Lieblingsapfel

von -
Apfelexpertin Leonie
Leonie liebt Äpfel – besonders die Sorte Rubinette hat es ihr angetan. © M.I.G./LISA/Alexandra Franz

Knackig, saftig, süß und sauer zugleich: Die Apfelsorte Rubinette ist der Mercedes unter den Äpfeln – das sagt zumindest unsere Expertin Leonie über ihren Lieblingsapfel.

LISA Blumen und Pflanzen-Redakteurin Leonie liebt Äpfel – und findet, dass wir sie gar nicht richtig wertschätzen: „Ich glaube, wenn Äpfel so wie Spargel oder Erdbeeren nur einen oder zwei Monate im Jahr Saison hätten, dann würden wir sie bewusst genießen und bei jedem Bissen feststellen, wie unglaublich gut Äpfel schmecken. Aber da es sie immer gibt, vergisst man das.“

Ihr absoluter Lieblingsapfel: Rubinette. „Er ist knackig, saftig, süß und sauer zugleich. Das ist wirklich etwas ganz anderes als ein Jonagold. Zudem sind die Äpfel nicht so riesig, das finde ich sehr praktisch.“ Die Sorte gibt es seit den Achtziger Jahren. Sie ist eine Kreuzung aus Golden Delicious und Cox Orange.

Rubinette gibt es nicht im Supermarkt

„Ich habe das Glück, einen Hofladen vor der Tür zu haben, der regionale Äpfel verkauft“, sagt Leonie. Denn: Rubinette ist keine Supermarktsorte, „aber auf dem Markt, beim Apfelproduzenten oder im Hofladen ist er meist zu bekommen. Doch im Supermarkt kaufe ich ohnehin nie Äpfel, die Sorten sprechen mich nicht an, und sind viel teurer!“ Falls es doch ein Apfel aus dem Supermarkt sein soll, rät sie: „Von den Supermarktsorten finde ich Elstar am besten.“

Einen kleinen Nachteil hat Rubinette aber doch: Er ist kein guter Lagerapfel, man muss ihn genießen, so lange es ihn gibt – meistens ist spätestens im Januar Schluss.

Aber wie findet ihr euren Lieblingsapfel? Hierfür schlägt Leonie vor: „Geht auf den Wochenmarkt oder zum Erzeuger und kauf dort viele verschiedene Sorten (jeder Apfel mit einem Zettel versehen, welche Sorte das ist) und mach mit Freunden oder der Familie eine kleine Verkostung! So kam ich auch zu meinem Lieblingsapfel Rubinette.“