Häkelanleitung: Süße Körbchen zum Verschenken

Häkelanleitung: Süße Körbchen zum Verschenken

Häkelanleitung
©FloraPress

Mit Beeren aus dem Garten oder selbstgemachten Keksen gefüllt: Diese Körbchen sind perfekt für kleine Mitbringsel. Hier ist für euch die Häkelanleitung.

Und auch als Tisch-Deko machen sich die süßen Körbchen super.

Ihr braucht:

  • Bastband
  • Häkelnadel, Gr. 6
  • Schere
  • Nadel

So wird’s gemacht:

  1. Rd 1: mit einem Fadenring beginnen, 6 fM hinein häkeln
  2. Rd 2: je 2 fM in jede M
  3. Rd 3: 1 Lm, *1 fM, 2 fM in 1 M, ab * wiederholen bis Rundenende
  4. Rd 4: 1 Lm, *2 mal 1 fM, 2 fM in 1 M, ab * wiederholen bis Rundenende
  5. Rd 5: hier nur in das hintere Maschenglied der vorherigen Reihe einstechen, 1 Lm, 9 fM, 2 M zusammen  abmaschen, 9 fM, 2 M zusammen abmaschen, fM bis zum Rundenende
  6. Rd 6 – 8: 1 Lm, fM bis zum Rundenende
  7. Den Endfaden jeweils durchziehen, abschneiden und vernähen.

 

Ähnliche Artikel