Betty’s Cupcakes: Kleine Förmchen, großer Backspaß

Betty’s Cupcakes: Kleine Förmchen, großer Backspaß

Cupcakes
©Elfriede Liebenow

Für alle Backfans ist sie die unangefochtene Deko-Königin unter den Konditoren: Bettina „Betty“ Schliephake-Burchardt, bekannt aus „Das große Backen“. Ihr Erfolgsrezept gibt es jetzt überall zu kaufen: eine Backmischung für Cupcakes.

Cupcakes
©PR

Bettina „Betty“ Schliephake-Burchardt, bekannt aus der beliebten SAT.1-Show „Das große Backen“, hat jetzt ihre eigenen Cupcakes: in vier Geschmacksrichtungen – Classic Vanilla, Kokos Cranberry, Haselnuss und Schoko. Die Mini-Küchlein sind schnell und einfach zubereitet: Ihr braucht nur Eier, Milch und Butter und ein bisschen Zeit.

Auch vegan & lactosefrei

„Die Milch kann man durch jede beliebige Flüssigkeit ersetzen. Die Butter durch Margarine und die Eier durch Ei-Ersatz oder Bananen. Im Handumdrehen sind die Cupcakes so vegan. Zusätzlich sorgen Schokostreusel oder Trockenfrüchte für noch mehr Abwechslung. Hier ist allerdings Vorsicht geboten: 3 bis 4 EL reichen, da sich sonst die Teigstruktur ändert“, sagt Betty. Und man kann die Frostings auch verfeinern: „Der Milch­anteil kann durch jede Flüssigkeit ersetzt werden. Säfte, Tee, Kaffee – ganz nach Geschmack. Etwas leichter wird es mit Frischkäse. Mascarpone, aber auch Konfitüre oder klein geschnittene Früchte lassen sich mit einarbeiten.“

Verlosung

Und Betty gibt euch gern noch mehr Back-Tipps: Gewinnt ein exklusives Meet & Greet für 2 Personen mit der Konditorin! Mit ein bisschen Glück habt ihr die Möglichkeit, die sympathische Deko-Königin auf der Internationalen Tortenmesse in Essen (5./6. Mai 2018) zu treffen. Ladet dafür einfach ein Foto eurer schönsten Cupcakes auf unserer Facebook-Seite hoch.