Ärger mit dem Pizzadienst?

Ärger mit dem Pizzadienst?

Pizzadienst
©iStock/YinYang

Wer am Wochenende keine Lust hat zu kochen, ruft gerne den Pizzadienst an. Doch nicht jede Bestellung ist so wie erwartet…

Sonntag ist Pizzatag. Da schnellen die Bestellungen in die Höhe und beim Pizzadienst geht auch mal was schief oder es dauert länger. Muss man das schlucken?

Das Essen ist kalt

Gleich handeln

Hat man die kalte Pizza erst mal angenommen, macht Reklamieren keinen Sinn mehr. Daher am besten an der Tür kurz checken, ob das Essen auch wirklich noch warm ist. Falls nicht: Auf eine neue Lieferung bestehen – oder mit dem Boten einen Nachlass aushandeln.

Man wartet ewig

Frist setzen

Am Telefon hieß es: „Dauert eine halbe Stunde.“ Doch die ist längst um. Und jetzt? Wartet man 15 Minuten nach der vereinbarten Lieferzeit immer noch, sollte man beim Pizzadienst nachhaken und eine feste Frist setzen. Wird die dann nicht eingehalten, hat man theoretisch ein Rücktrittsrecht. Praktisch wird man eher versuchen, einen Verspätungsrabatt (ca. 10 %) rauszuholen. Hungrig ist man ja schließlich immer noch.

Es ist das Falsche

Zurückgehen lassen

Was man nicht bestellt hat, muss man nicht annehmen. Auch deshalb macht es Sinn, bei der Übergabe kurz einen prüfenden Blick in die Box zu werfen.

Es schmeckt nicht

Pech gehabt

Sollte ein Essen mal versalzen oder einem die Pizza nicht schmecken, kann man im Nachhinein wenig machen. Eindeutig verdorbene oder ungenießbare Speisen müssen Sie aber nicht zahlen.

Zu viel oder zu wenig

Kein Anspruch

Jedes Unternehmen kann selbst entscheiden, ob es einen Mindestbestellwert voraussetzt oder eine (sehr große) Bestellung ablehnt, weil vielleicht gerade zu viel los ist.

Tipp:

Wer nur mit einem großen Schein zahlen kann, sagt das am besten bei der Bestellung dazu. Dann kann der Bote aureichend Wechselgeld mitbringen.

Zum Weiterlesen:

Weder Lust zu kochen noch auf Pizza? Dann zeigen wir euch, wie ihr Fertiggerichte aufpeppen könnt.

Und wer seine Pizza mal Low-Carb essen möchte, findet bei uns das Rezept.

Ähnliche Artikel