To-Do-Liste für ein stressfreies Weihnachten

To-Do-Liste für ein stressfreies Weihnachten

von -
to do Liste für Weihnachten ©iStock/fotostorm
©iStock/fotostorm

„Alle Jahre wieder“ kommen wir vor Weihnachten ganz schön in Stress. Plätzchen backen, Geschenke einpacken, Baum aussuchen – es gibt so viel zu tun, an so viel zu denken! Aber keine Panik. Unsere to do Liste hilft, den Überblick zu behalten.

Erste Adventswoche (27. November bis 3. Dezember)

  • Falls noch nicht passiert: Schnell Adventskalender und -kranz besorgen
  • Geschenkeliste erstellen
  • Friseurtermin vereinbaren
  • Klamotten prüfen, evtl. zur Reinigung bringen
  • Plätzchen backen
  • Nikolausüberraschungen kaufen

Zweite Adventswoche (4. bis 10. Dezember)

  • Geschenke besorgen
  • Weihnachtsmenü festlegen, Einkaufszettel schreiben, Vorbestellungen abgeben
  • Weihnachtskarten und Briefmarken besorgen
  • Aufräum- und Reinigungsarbeiten aufteilen
  • Baumschmuck und Lichterketten checken

Dritte Adventswoche (11. bis 17. Dezember)

  • Christbaum kaufen
  • Hausputz
  • Evtl. Speisen vorkochen und einfrieren
  • Weihnachtspost abschicken

Weihnachtswoche (18. bis 23. Dezember)

  • fehlende Geschenke besorgen und einpacken
  • Christbaum aus dem Netz nehmen, damit sich die Äste aushängen können
  • bestellte Lebensmittel abholen, noch fehlende frische Sachen einkaufen
  • Baum schmücken

Heiligabend (24. Dezember)

  • Tisch decken
  • Getränke kalt stellen
  • Essen vorbereiten
  • Geschenke unter den Baum legen

Und dann? Frohe Weihnachten!