Biologisches Alter: Testet, wie alt ihr wirklich seid!

Biologisches Alter: Testet, wie alt ihr wirklich seid!

von -
biologisches Alter
©iStock/petrunjela

Unser biologisches Alter entspricht nicht unbedingt dem in unserer Geburtsurkunde. Bist du älter oder jünger? Finde es in unserem Test heraus.

Unser biologisches Alter entspricht so ein bisschen dem Motto „Man ist so alt, wie man sich fühlt“. Aber natürlich bestimmen auch unsere Gene und unser Lebenswandel darüber mit, wie schnell unsere biologische Uhr tickt. Unser Test verrät euch, wie alt ihr wirklich seid.

1. Wie hoch ist dein BMI? (Gewicht in Kilo, geteilt durch Größe in Meter zum Quadrat)
a) Unter 18 oder über 30…………………..1
b) 25 bis 30…………………………………….2
c) 19 bis 24…………………………………….3

2. Wie hoch ist dein Blutdruck?
a) Weiß ich nicht……………………………..1
b) Normal oder eher niedrig
(unter 140/90mmHg)……………………….2
c) über 140/90 mmHg………………………0

3. Wie oft isst du am Tag?
a) Dreimal: morgens, mittags, abends… 3
b) Ich verzichte aufs Frühstück, esse
abends ausgiebig und nasche
zwischendurch………………………………..1
c) Morgens und abends…………………….2

4. Wie oft isst du Obst & Gemüse?
a) Weniger als viermal die Woche……….1
b) Einmal täglich……………………………..2
c) 3 oder mehr Portionen am Tag………..3

5. Wie oft bewegst du dich?
a) Mehr als 5 Stunden pro Woche……….3
b) Mindestens zweimal 30 Minuten
pro Woche……………………………………..2
c) Ein- bis zweimal 30 Minuten in
der Woche……………………………………..1
d) So gut wie nie…………………………….0

6. Wie oft trinkst du Alkohol?
a) Nie oder nur selten………………………2
b) Pro Tag 1 Glas Bier oder Wein………..1
c) Mehr als ein Glas Wein oder Bier
pro Tag, auch Hochprozentiges………….0
d) Maximal 2 Gläser Rotwein/Woche…. 3

7. Wie viel Flüssigkeit trinkst du?
a) Täglich rund 2 Liter Wasser, Kräutertee
und dazwischen Saft……………………….3
b) Rund 1,5 Liter inkl. Kaffee…………….2
c) Höchstens 1 Liter………………………..1

8. Rauchst du?
a) Nein, habe ich auch nie………………..6
b) Nein, ich habe aufgehört………………3
c) Ja, etwa 20 Zigaretten am Tag………..1
d) Täglich mehr als eine Schachtel…….0

9. Wie lange schläfst du?
a) Weniger als 5 Stunden pro Nacht…..1
b) Höchstens 5 bis 6 Stunden……………2
c) 7 bis 9 Stunden…………………………..3

10. Zieh deine Haut am Handrücken zurück. Wie
schnell wird sie wieder glatt?
a) Ja……………………………………………..4
b) Nein…………………………………………0

11. Wie zufrieden bist du im Job?
a) Ich bin zufrieden, erhalte Lob und
darf viel entscheiden………………………4
b) Ich darf nur wenig entscheiden und
muss oft Kritik einstecken………………..1
c) Ich würde gerade am liebsten alles
hinwerfen……………………………………..0

12. In deiner Familie…
a) …sind alle kerngesund…………………4
b) …gibt es ein bis zwei Fälle von Herz-
Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes,
Demenz oder Krebs………………………..2
c) …erhielten mehrere Menschen die
Diagnose Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs,
Demenz oder Diabetes……………………0

13. Wie gesellig bist du?
a) Ich verbringe oft schöne Stunden mit
Familie und Freunden…………………….4
b) Mir fehlt oft die Zeit dafür……………1
c) Zur Zeit habe ich kaum Kontakte…..0

14. Wie viel Zeit hast du für Entspannung?
a) Auch in der größten Hektik sorge ich
für Entspannung, z.B. mit Yoga………..3
b) Ich habe öfter Stress, finde aber meistens
einen Ausgleich……………………………2
c) Ich stehe unter Dauerstrom und kann
kaum abschalten…………………………..0

Auswertung

Zähle deine Punkte zusammen und schon hast du dein biologisches Alter:

42-48 Punkte
10 Jahre jünger

Dein Körper dankt dir den gesunden Mix aus Bewegung, Entspannung und meist gesunder Ernährung. Weiter so!

31-41 Punkte
5 Jahre jünger

Okay, die eine oder andere kleine Sünde gönnst du dir. Das machst du aber durch andere Maßnahmen wieder weg.

20-20 Punkte
Identisch

Geburtsjahr und biologisches Alter sind gleich. Aber da ist noch Luft nach oben. Willst du nicht mit Entspannungsübungen beginnen? Es legt an dir, das Altern jetzt auszubremsen.

10-19 Punkte
5 Jahre älter

Sei mal ehrlich: Wo begehst du die meisten Sünden? Schon ein entschärfter Risikofaktor dreht die Uhr zurück.

Unter 9 Punkte
10 Jahre älter

Du bist dauergestresst und stehst ständig unter Strom? Denk an eine Stressbewältigungs-Therapie. Kaum Punkte in Sachen Bewegung? Lass öfter mal das Auto stehen und geh zu Fuß.

Mehr auf LISA.de: Auch wie wir wohnen hat Einfluss auf unser Wohlbefinden. Testet bei uns, wie gesund euer Wohnort ist.

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort


*